Kontakt/Impressum

Die Webseiten unter worksites.de und die darin beschriebenen Leistungen werden Ihnen angeboten von:

Henrik Fahlke
Wilhelmsaue 138
10715 Berlin

USt-IdNr. DE186362031

Telefon: +49 [0]30 78717227
Telefax: +49 [0]30 78717229
E-Mail: info@worksites.de

Haftpflicht

Exali-Haftpflicht-Siegel

Trotz aller Sorgfalt werden immer mal wieder Fehler gemacht. Bekanntlich lernt man aus Fehlern. Aber leider können Fehler auch Kosten und andere Schäden verursachen. Um die Ri­si­ken für Sie und uns möglichst gering zu halten, haben wir unsere Leistungen ver­sich­ert. Details können Sie bei unserem Versicherer auf der persönlichen Profilseite zur Haftpflicht er­fah­ren.

Nutzungshinweise

Urheberrecht

Diese Webseiten und ihre Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte sind vorbehalten. Das anfertigen von Kopien, auch in Auszügen, bedarf der schriftlichen Genehmigung.

Verweise auf externe Webseiten

Für den Inhalt externer Webseiten, auf die wir verweisen (über Hyperlinks), sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir sind jedoch bemüht nur auf rechtskonforme Webseiten zu verweisen. Sollten Sie dennoch einen Hinweis über eine Rechtsverletzung auf einer Webseite haben, auf die wir verweisen, bitten wir Sie, uns darüber zu informieren. Wir werden dann umgehend den Sachverhalt klären und ggf. den entsprechenden Verweis auf unserer Seite entfernen.

Haftungsausschluss

Haftung für Schäden, die im Zusammenhang mit jeglicher Nutzung dieser Webseiten entstehen, werden nicht übernommen. Die Inhalte werden nach Möglichkeit regelmäßig überprüft und auf einen aktuellen Stand gebracht, eine Gewähr für die Korrektheit kann aber in keinem Fall übernommen werden.

Datenschutz

Der Zugriff auf diese Webseiten wird protokolliert. Die Daten werden zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung des Angebots ausgewertet. Die Vor­schrif­ten des TMG (Telemediengesetz) finden Anwendung. An uns über­mit­tel­te Inhalte werden zum Zweck der Verarbeitung elektronisch gespeichert und übertragen. Wir weisen darauf hin, dass unverschlüsselt übertragene Inhalte (z. B. per E-Mail) durch Dritte im Internet eingesehen werden können.